Start

Mit dem Forschungsprojekt DigitUm-Dual wollen wir herausfinden, wie digitale Unterstützungsprogramme zu gestalten sind, um Lehrende nach einem Weiterbildungskurs miteinander zu vernetzen und somit deren Kompetenzen zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre zu steigern. Wir untersuchen dabei, welche Tools für welchen Zweck genutzt werden und vor allem wie die Lehrenden miteinander zusammenarbeiten, um gemeinsam Fragestellungen von Einzelnen oder der gesamten Gruppe zu lösen.
Unser Ziel ist es, am Beispiel des Weiterbildungsangebots der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) aufzuzeigen, wie eine wissenschaftlich fundierte Förderung von Medienkompetenz zu gestalten ist, um ein ganzheitliches Lernerlebnis zu ermöglichen.

Erfahre mehr

Seid auch ihr bereit, euer Lernerlebnis auf ein neues Niveau zu heben? Dann schaut euch gerne auf den jeweiligen Themenseiten an, mit was wir uns bei DigitUm-Dual beschäftigen und greift auf verschiedene Services zurück.

Auf der Themenseite DigitUm-Dual findet ihr allgemeine Informationen zum Forschungsprojekt, studienspezifische Informationen für die Teilnehmer und Informationen über die Kooperationspartner.

Um zu den Informationen zu gelangen, klickt einfach auf den grauen Button DIGITUM-DUAL.

Auf der Themenseite Services könnt ihr Dokumente und Links abrufen, Kontakt mit mir aufnehmen, Beiträge in unserem Blog verfolgen und das Impressum einsehen.

Um zu den Informationen zu gelangen, klickt einfach auf den grauen Button SERVICES.