Partner

DigitUm-Dual vereint die wissenschaftliche Expertise des Lehrstuhls Lehren und Lernen mit Digitalen Medien (LLDM) an der Technischen Universität München (TUM) mit den Weiterbildungskompetenzen des Zentrums für Hochschuldidaktik und lebenslanges Lernen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (ZHL) und dem praktischen Anwendungsfeld am Campus Horb der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart. Über die nachstehenden Links könnt ihr euch über die jeweiligen Kooperationspartner informieren und mich als Projektinitiator von DigitUm-Dual kennenlernen.

Über die Startseite des Lehrstuhls LLDM an der TUM könnt ihr alle Informationen zu aktuellen Bekanntmachungen, zum Team, zu den aktuellen und durchgeführten Forschungs- und Entwicklungsprojekten, zu den Publikationen sowie zu der Lehre erhalten.

Um zur Startseite zu gelangen, klickt einfach auf das Logo der TUM.

Über die Startseite des ZHL habt ihr die Möglichkeit Informationen zu Seminaren und Workshops, zu Onlineangebot, zur Schriftenreihe #DUAL, zu Projekten, zu Coaching, zum Newsletter Hochschuldidaktik und zu Ansprechpersonen abzurufen.

Um zur Startseite zu gelangen, klickt einfach auf das Logo des ZHL.

Über die Startseite der DHBW Stuttgart Campus Horb stehen euch verschiedene Informationen für Studieninteressierte, Studierende, Duale Partner, Alumni und Lehrbeauftragte zur Verfügung. Dabei stellt sich die Hochschule vor, wird das Studienangebot aufgezeigt, werden die Einrichtungen beschrieben und die Forschungsinitiativen vorgestellt.

Um zur Startseite zu gelangen, klickt einfach auf das Logo der DHBW Stuttgart Campus Horb.

Über die Seite der externen Doktoranden des Lehrstuhls LLDM an der TUM seid ihr herzlich eingeladen weitere Informationen über mich als Projektinitiator von DigitUm-Dual einzuholen. Dabei sind meine Vita, die Forschungs- und Entwicklungsprojekte, die Publikationen sowie die Vorträge und Poster dargestellt. Neben den dort referenzierten Informationen findet ihr aber auch hier im Themenbereich Kontakt Möglichkeiten, um mich als Person besser kennen zu lernen.

Um zur Seite der externen Doktoranden zu gelangen, klickt einfach auf das BILD von mir.